Link verschicken   Drucken
 

Cannabis-Behandelte

Ein gute Quelle aktueller Informationen zu Cannabis als Medizin ist die Seite der Internationalen Arbeitsgemeinschaft für Cannabinoidmedikamente

(IACM)

cannabis-med.org


Das Gesetz § 31 Abs. 6 SGB V

arbeitsgemeinschaft-cannabis-medizin.de/?page_id=103194#Das_Gesetz_31_Abs_6_SGB_V

 

Der Deutsche Hanfverband bietet Informationen zur Rechtslage in Deutschland,

hanfverband.de/themen/recht-und-urteile

Unterstützung für Cannabis Patienten gibt es im Netz: Besser Leben mit Cannabis - Auskunft von Patient zu Patient:

besserlebenmitcannabis.de

 

Ein Patiententelefon  ist jeden Freitag von 11-13 und 14-16 Uhr zu erreichen:

0800-0226622

 

Das Selbsthilfenetzwerk Cannabis als Medizin vertritt die Interessen von Patienten, die eine Behandlung mit Cannabis brauchen/wünschen regional und bundesweit:

selbsthilfenetzwerk-cannabis-medizin.de/selbsthilfegruppen

 

Eine Cannabis Patientengruppe in Berlin trifft sich jeden ersten Freitag im Monat ium 18:30. Treffpunkt ist das Cafe Ulrich in der Kurfürstenstrasse 130, das Treffen findet dann in der Berliner AIDS-Hilfe statt.

Die Treffen sind öffentlich und kostenlos, neben betrofffenen Patienten sind Ärzte und Journalisten herzlich eingeladen.

Neuerscheinung:

Cannabis als Medizin

Praxis-Ratgeber für Patienten, Ärzte und Angehörige

Hrg. Maximilian Plenert, Heino Stöver

Fachhochschulverlag 2019

Band 23, 160 Seiten, 19.-€

ISBN 978-3-943787-90-0